Begleitung im Alltag gesucht

Begleitung im Alltag gesucht

Sie haben Interesse an der Begleitung von Menschen mit Behinderungen. Sie sind kommunikativ, empathisch und haben gegebenenfalls einen pädagogischen oder pflegerischen Hintergrund. Sie wollen sich gern sozial engagieren.

Durch Ihre Unterstützung soll pflegenden Angehörigen und den Menschen mit Behinderungen gleichermaßen Chancen und Freiräume zur Erholung, zur Teilhabe am gemeinschaftlichen, kulturellen und politischen Leben eingeräumt werden.

Ziele in der Betreuung sind es, die Eigenständigkeit, der zu betreuenden Person,  zu stärken. Selbstständigkeit und Selbstbestimmung außerhalb des familiären Umfeldes sollen gefördert werden. Je nach Bedarf werden Hilfen zur Alltagsbewältigung, zur Förderung, zur Freizeitgestaltung und zur Integration benötigt. Individuell sind die Bedürfnisse der Familien und die Interessen der zu betreuenden Kinder, Jugendlichen oder Erwachsenen zu berücksichtigen.

Interesse an einer Mitarbeit?

Aktuell suchen wir im Rahmen der persönlichen Assistenz einen offenen und engagierten, männlichen Mitarbeiter auf Honorarbasis.
Monatlicher Stundenumfang nach Absprache. Inhalte der Betreuung:
Unterstützung im Alltag und zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft – Pädagogische Begleitung – Durchführung von Freizeitaktivitäten

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine schriftliche Bewerbung an:

Familienentlastender Dienst
Hofgeismar-Wolfhagen e.V.
Erlenweg 2A
34369 Hofgeismar

oder einfach per Mail: fed.hofgeismar@ekkw.de

Kontakt:
birgit.funke@ekkw.de
inge.rupprath@ekkw.de

oder für Wolfhagen per Mail: fed.wolfhagen@ekkw.de

Kontakt:
kerstin.ganss@ekkw.de